B-Line.chB-Line.ch
Unsere DienstleistungenPortrait von B-Line PublishingKontaktInternet-Dienste
ArrowArrow

Client-Side Scripting mit JavaScript

Magic with JavaScriptProgramme in der populären Sprache JavaScript kamen früher in erster Linie in Ihrem WebBrowser-Programm (Internet Explorer, Firefox, Safari etc.) zur Anwendung. Mehrheitlich werden damit Maus-Drüber-Effekte für Grafiken und Aufklapp-Menues erzielt, womit Ihnen als Website-Besucher sinnvolle Orientierungs- und Navigationshilfen geboten werden. Manchmal nützlich sind auch Kontrollfunktionen bei Formulareingaben, wodurch die Webserver-Auslastung ein bisschen reduziert werden kann. Auch das automatische Öffnen neuer, benutzerdefinierter Fenster ist ein bekanntes Anwendungsbeispiel.

JavaScripting heute
Diese standardisierte Technologie hat sich mittlerweile in allen Webbrowsern durchgesetzt und darf heute auch als Katalysator für das sog. Web 2.0 angesehen werden, vor allem mit dem Einzug des Ajax-Konzept und derauf aufbauenden Frameworks. Da JavaScript schon seit längerem kein Sicherheitsrisiko darstellt, lassen sich heute vorurteilsfrei ganze Anwendungen oder Teilanwendungen im Webbrowser abwickeln.

Referenz-Anwendungen von B-Line Publishing

Steuerung Kreuzschiene
Die Kreuzschiene des Herstellers enthält einen abgespeckten Webserver, der via Hyperlinks und GET-Requests angesprochen werden kann. Diese Visualisierungs- und Steueranwendung ist generisch programmiert, sodass sich diese Anwendung ohne grossen Aufwand in beiden Dimensionen erweitern lässt. (Keine Ajax-Anwendung (2007 und 2010)

Top of Page
© 2017 B-Line.ch
  Sitemap